Project Description

Kiyomi Turello

Fachlehrerin für Sport

Nach meinem Master of Science in Bewegungswissenschaften an der ETH Zürich 1993 arbeitete ich drei Winter als ausgebildete Skilehrerin in Klosters, reiste viel und sammelte Erfahrungen bei Stellvertretungen auf allen Stufen. Nach sechs Jahren Vollpensum als Turn- und Schwimmlehrerin an der Zurich International School habe ich zu Terra Nova gewechselt und anfangs in Teilpensen auch an der Montessori d’Insle und an der Jüdischen Schule Zürich (Sekundarstufe) gearbeitet.

Seit 2004/ 05 unterrichte ich engagiert und flexibel an der Terra Nova auf allen Stufen. Mich motiviert, dass bei uns der Mensch im Mittelpunkt steht und wir uns umeinander kümmern. Im Sportunterricht ermögliche ich den Kindern vielfältige Bewegungs­erfahrungen, nach meinem Motto «Was Hänschen schon lernt, nützt Hans um ein Vielfaches» und führe sie im Bewegungslernen mit angepassten Lernschritten zu Erfolgserlebnissen.

Mich beflügelt es, den Kindern sportliche Lernerfolge zu ermöglichen und mitzuerleben, wie sie neue Körpererfahrungen geniessen und ihre eigene Kraft und mentale Stärke entwickeln.