Project Description

Rahel Millhäusler

Klassenlehrperson

Mein Name ist Rahel Millhäusler und ich freue mich sehr, seit August 2015 ein Teil der IBS Terra Nova sein zu dürfen und mit der ersten Klasse einzusteigen.

Ich komme ursprünglich aus dem Kanton Thurgau wo ich am schönen Untersee, in Steckborn aufgewachsen bin. Meine Ausbildung habe ich an der Pädagogischen Hochschule in Kreuzlingen absolviert. Nach Abschluss des Studiums im Sommer 2014 war ich als stellvertretende Klassenlehrperson in unterschiedlichen Schulen im Kanton Zürich tätig und bereiste die Kontinente Australien und Amerika.

Bereits während der Ausbildungszeit zog es mich immer wieder in ferne Länder, so absolvierte ich 2012 einen dreimonatigen Sprachaufenthalt in Australien. Ich kam mit einem Rucksack voller neuer Eindrücke und Erfahrungen nach Hause und entschloss mich dann 2013 ein Auslandsemester in Dänemark zu machen. Da sammelte ich weitere wertvolle Erfahrungen, die mich sehr prägten. Ich durfte an einer internationalen Schule in Kopenhagen unterrichten und lernte so einerseits viel über die verschiedenen Schulsysteme, andererseits mit heterogenen und kulturell vielfältigen Klassen umzugehen. Individualisierter, differenzierter Unterricht bei einer so bunt durchmischten Gruppe stand immer an oberster Stelle.

Für mich kristallisierten sich immer klarere Vorstellungen von meiner zukünftigen Stelle als Primarlehrerin heraus und es wurde mir klar, an einer internationalen Schule längerfristig Fuss fassen zu wollen.

Geprägt von meiner eigenen Kindheit und Schulzeit am Wasser, von meinen wertvollen Reiseerfahrungen und der Unterrichtserfahrung im In- und Ausland fühle ich mich gerüstet, die Kinder an der Terra Nova auf ihrem Weg in die Zukunft zu begleiten, sie zu unterstützen und individuell zu fördern.